Personen

Prof. Dr. Anne Bick

Anne Bick ist Volljuristin und ausgebildete Sozialpädagogin (B.A.) Ihre Lehrgebiete umfassen rechtliche Grundlagen, allgemeines Privatrecht, Familienrecht, Sozialrecht, insbes. Kinder- und Jugendhilferecht und Rehabilitationsrecht.

E-Mail: anne.bick[at]fhws.de

Weitere Informationen über Prof. Dr. Anne Brick

2020

Bick, A. (2020). Kinderrechte ins Grundgesetz. KiTa aktuell Recht, Heft 2-2020, S. 70-73.

2019

Bick, A. (2019). Rechtliche Grundlagen des Familiennachzugs. KiTa aktuell Recht, 2.

 

2018

Bick, A. (2018). Right to Family Reunification in Germany. In R. Friedery, L. Manca & R. Roßkopf (Hrsg.), Family Reunification – International, European and National Perspectives (S. 95-118). Berliner Wissenschafts-Verlag.

Profilfoto von Prof. Dr. Anne Bick

Prof. Dr. Dieter Kulke

Dieter Kulke ist seit 2009 Professor für Soziologie an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. Soziale Arbeit und Behinderung, Governance und Steuerung Sozialer Arbeit und Ethik der Sozialen Arbeit.

E-Mail: dieter.kulke[at]fhws.de

Weitere Informationen über Prof. Dr. Dieter Kulke

Ethik konkret (gemeinsam mit dem St. Josefs-Stift, finanziert durch Eigenmittel, Laufzeit: 2020-2022)

2021

Dischler, A. & Kulke, D. (Hrsg.). Politische Praxis und Soziale Arbeit: Theorie, Empirie und Praxis politischer Sozialer Arbeit. Leverkusen: Verlag Barbara Budrich (im erscheinen 2021)

Herrero, P. & Kulke, D. (2021). Selbstwirksamkeit und Empowerment durch Straßenmagazine. Oder: „Solange es das gibt, weiß ich, ich kann mir immer selber helfen“,  Soziale Arbeit, 4/2021, 129-136.

Kulke, D. (2021). Inklusion, Integration und Soziale Probleme. In: Amthor, R.C., Goldberg, B., Hansbauer, P., Landes, B. & Wintergerst, T. (Hrsg.), Wörterbuch Soziale Arbeit, Beltz Juventa, 431-435.

Kulke, D. (2021). Integration. In: Amthor, R.C., Goldberg, B., Hansbauer, P., Landes, B. & Wintergerst, T. (Hrsg.), Wörterbuch Soziale Arbeit, Beltz Juventa, 435-439.

Kulke, D. (2021). Soziale Probleme. In: Amthor, R.C., Goldberg, B., Hansbauer, P., Landes, B. & Wintergerst, T. (Hrsg.), Wörterbuch Soziale Arbeit, Beltz Juventa, 810-811.

Wintergerst, T., Heidsieck, A., Kulke, D., Roelfsema, B. & Schwab, M. (2021). Vom „Desi-Projekt“ zum Age-Friendly-Hospital. Ergebnisse eines Lehrforschungsprojektes des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit,  Forum sozialarbeit + gesundheit, 1/2021, 36-40.

2020

Kulke, D. (2020). Teilhabe und Inklusion. In: S. Hartwig (Hrsg.), Handbuch Behinderung. Stuttgart: Metzler, 166-171

Kulke, D. (2020). Behinderung und Armut / Unterentwicklung. In: S. Hartwig (Hrsg.), Handbuch Behinderung. Stuttgart: Metzler, 265-268.

Kulke, D. (2020). Gegenwart. In: S. Hartwig (Hrsg.), Handbuch Behinderung. Stuttgart: Metzler, 87-93.

Kulke, D. (2020). Arbeitswelt, Gegenwart, Teilhabe und Inklusion, Behinderung und Armut / Unterentwicklung. In: S. Hartwig (Hrsg.), Handbuch Behinderung. Stuttgart: Metzler.

Kulke, D. (2020). „Wahlrecht für alle?“ – Ein Fallbeispiel für die Durchsetzung von Menschenrechten. In G. Rieger, & J. Wurtzbacher (Hrsg.), Tatort Sozialarbeitspolitik (S. 70-84). Beltz Juventa.

 

2019

Como-Zipfel, F., Kohlfürst, I., & Kulke, D. (2019). Welche Bedeutung hat Ethik für die Soziale Arbeit? Soziale Arbeit kontrovers, Band 21. Lambertus.

Kulke, D., & Schmidt, J. (2019). Der politische Auftrag Sozialer Arbeit in der Praxis – Empirische Ergebnisse. In M. Köttig, & D. Röh (Hrsg.), Soziale Arbeit und Demokratie: Theoretische Analysen, gesellschaftliche Herausforderungen und Konzepte Sozialer Arbeit zur Förderung von Partizipation und Demokratie (S. 301-313). Barbara Budrich.

Kulke, D., & Dallmann, A. (2019). Behinderte Durchbrüche auf allen Ebenen?! - Ein Blick auf die Veränderung der Intressenveretretung in der Behindertenpolitik. In K. Toens, & B. Benz (Hrsg.), Schwache Interessen? Politische Beteiligung in der Sozialen Arbeit (S. 229-249). Beltz Juventa.

Kulke, D. (2019). Politik, politisches Interesse und der politische Auftrag Sozialer Arbeit aus Sicht von Studierenden. In K. Toens, & B. Benz (Hrsg.), Schwache Interessen? Politische Beteiligung in der Sozialen Arbeit (S. 261-290). Beltz Juventa.

 

2018

Como-Zipfel, F., Kohlfürst, I., & Kulke, D. (2018). Zur Rezeption berufsethischer Kodizes und Richtlinien in der Praxis der Sozialen Arbeit. FORUM Sozial, 18(4), 51–60.

Kulke, D., & Schiffert, T. (2018). „Student und Politik“. Ergebnisse einer Befragung von Studierenden der Sozialen Arbeit. In FORUM Sozial, 18(3), 17-23.

Kohlführst, I., & Kulke, D. (2018). Politische Einstellungen und Partizipation von Studierenden der Sozialen Arbeit in Österreich. SiO – Sozialarbeit in Österreich, 2(2), 13-19.

Profilfoto von Prof. Dr. Dieter Kulke

Prof. Dr. Rebecca Löbmann

Rebecca Löbmann lehrt zu Wissenschaftstheorie, Verhaltensmodifikation und Resozialisierung. Zu ihren Forschungsinteressen zählen zudem die Kompetenz- und Studienerfolgsforschung.

E-Mail: rebecca.loebmann[at]fhws.de

Weitere Informationen über Prof. Dr. Rebecca Löbmann

Gesund studieren an der FHWS (gemeinsame Leitung mit Prof. Dr. Silke Neuderth, Förderung: AOK Bayern, Laufzeit: 2022-2024)

2021


Blatz, C., Simpfendörfer, K. & Löbmann, R. (2021). Prävention von Studienabbrüchen: Eignen sich Coachingmethoden für die Studienfachberatung? Zeitschrift für Beratung und Studium, 3(16), 79-84.

Löbmann, R. & Bördlein, C. (2021). Verhaltensorientierte Gemeinwesenarbeit als Kompetenz zukünftiger (klinischer) Sozialarbeiter*innen. Klinische Sozialarbeit, 17(1), 7-10.

Reuer, C., Wismath, C. & Löbmann, R. (2021). Fachliche Konzeption und Evaluation des Studienmonitoringsystems der FHWS, FHWS Science-Journal, 5 (1), 41-52.

Wismath, C., Reuer, C. & Löbmann, R. (2021). Studienerfolgsforschung an der FHWS: Was ist Studienerfolg und was beeinflusst ihn? FHWS Science-Journal, 5 (1), 15-26.

2020

Löbmann, R. (Hrsg.) (2020). Studienerfolg erklären, supervidieren und unterstützen. Themenheft. Empirische Pädagogik, 2020, 34(3).

Saueressig, G., Bauer, C., Löbmann, R., Wunderlich, C., Wilke, W., Bräutigam, V. &  Arnholdt, J. (2020). Zweite Förderphase BEST-FIT: Maßnahmen zur Verbesserung von Bestehensquoten und Praxisfitness der Absolvierenden. Didaktik-Nachrichten, 12, 18-26.

Wismath, C., Reuer, C. & Löbmann, R. (2020). Überfordert und verwählt – Eine Replikation von Studienabbrechertypologien. Empirische Pädagogik, 34(3), 261-274.

Löbmann, R. & Bördlein, C. (2021). Verhaltensorientierte Gemeinwesenarbeit als Kompetenz zukünftiger (klinischer) Sozialarbeiter*innen. Klinische Sozialarbeit, 17(1), 7-10.

Reuer, C., Wismath, C. & Löbmann, R. (2021). Fachliche Konzeption und Evaluation des Studienmonitoringsystems der FHWS, FHWS Science-Journal, 5 (1), 41-52.

Wismath, C., Reuer, C. & Löbmann, R. (2021). Studienerfolgsforschung an der FHWS: Was ist Studienerfolg und was beeinflusst ihn? FHWS Science-Journal, 5 (1), 15-26.

2019

Maurer, J., & Löbmann, R. (2019). Emotionsregulation als Beratungsansatz in der Sozialen Arbeit. Soziale Arbeit, 68(7), 257-266.

2018

Burkhardt, A., & Löbmann, R. (2018). Piktogramme in der Untersuchungshaft. Bewährungshilfe, 3, 307-315.

Profilfoto von Prof. Dr. Rebecca Löbmann

Prof. Dr. Tanja Mühling

E-Mail: tanja.muehling[at]fhws.de

Weitere Informationen über Prof. Dr. Tanja Mühling

abgeschlossene Projekte

Gesundheit von Fachkräften der Sozialen Arbeit in Deutschland ( finanziert durch Eigenmittel, Laufzeit: 2019-2021)

Profilfoto von Prof. Dr. Tanja Mühling

Prof. Dr. Vera Taube

Vera Taube ist Sozialarbeiterin und Professorin für Erziehungswissenschaft in der Sozialen Arbeit. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Sozialarbeit im Jugendhilfekontext, Case Management und Soziale Diagnose, Professionstheorie, internationale Soziale Arbeit.

E-Mail: vera.taube[at]fhws.de

Weitere Informationen über Prof. Dr. Vera Taube

Prof. Dr. Theresia Wintergerst

Theresia Wintergerst ist Professorin für Sozialpolitik, Werte und Normen.

E-Mail: theresia.wintergerst[at]fhws.de

Weitere Informationen über Prof. Dr. Theresia Wintergerst