Mobilitäten von Studierenden

Um die Internationalisierung junger Akademiker*innen zu fördern und die Hochschulkooperationen anzukurbeln, werden durch LOSWAC mehrere Austausch- und Thesis Mobilitäten angeboten.

Im Jahr 2019 gab es drei Austauschstudentinnen – jeweils eine von der Lebanese University, der Yarmouk University und der German Jordanian University – die von Oktober bis Februar an der FHWS am Masterprogramm „International Social Work with Refugees and Migrants“ teilnahmen.

Im Jahr 2020 werden zwei Austauschstudentinnen an diesem Masterstudiengang erneut teilnehmen, eine von der Lebanese University und eine von der German Jordanian University.

Weiterhin wurde es fünf Thesis Studierenden ermöglicht, ihre Recherchen für einen Monat in einem der Partnerländer durchzuführen. Sie bekamen Zugang zu Bibliotheken und zusätzlich die Möglichkeit Expert*innen vor Ort zu treffen und gegebenenfalls vorbereitete Forschungsmethoden durchzuführen.